Mehr
Bike

Flow Days – Bike & Yoga am Wechsel

Es ist bald wieder soweit. Die Flow Days starten in die zweite Runde. Ich habe den ersten Termin im Juli begleiten dürfen und mir ein Bild von dieser geballten Ladung Flow machen können. Neben dem Mountainbiken auf den Wexl Trails standen Yoga, Stand Up Paddeling und eine gute Portion Wellness auf dem Programm. Aber seht selbst…

Flow auf den Wexl Trails

Am Freitag began der Tag ganz gemütlich mit einem „WelcoOhm“-Drink in der Wexl Lounge. Genau richtig, um die anderen Teilnehmerinnen ein bisschen kennenzulernen und die weiteren Programmpunkte zu besprechen. Nach einer kurzen Intro ging es mit Mental- und MTB Coach Eva Rümmele und den geliehenen E-Bikes zum Fahrtechniktraining auf den Parkplatz des Trailparks. Das Programm ist vor allem für Anfänger konzipiert, die sich langsam an das Thema Mountainbiken herantasten wollen und nach der fahrtechnischen Vorbereitung gemeinsam die Wexl Trails erkunden möchten.

Nach dem Training ging es dann auch schon auf die Trails. Der Speed bergauf über den spielerischen Uphill hat bei den Teilnehmerinnen gleich für den ersten Flow gesorgt. Bergab wurde zur Eingewöhnung der sogenannte ‚Bergabradweg‘ und später der ‚Flow Trail‘ getestet.

Nach ein paar schönen Runden auf den Wexl Trails, wurden die Muskeln noch bei einer „Cool-Down Yoga Session“ mit Bike & Balance gelockert. Genau die richtige Einstimmung für den entspannten Teil des Abends.

Yoga im Flow & Feel Good Vibes

Nach dem Yoga ging es zum Abendessen in den Molzbachhof, wo uns das Abendmenü im gemütlichen Gastgarten serviert wurde und vorher noch schnell die Zimmer bezogen wurden.

Nach einer guten Nacht und dem vielseitigem „Feel Good-Frühstück“ wurde der nächste Tag gleich mit einer Morning-Yoga Session eingeläutet. Eigentlich sollte die Einheit am Speicherteich oberhalb des Trailparks stattfinden, wo auch noch eine Stand-Up Paddel Aktion im kühlen Nass geplant war. Da die Nässe aber in Strömen von oben kam, wurde das Programm wetterbedingt etwas abgeändert…

Die Yoga Session wurde kurzerhand in die Räumlichkeiten des Molzbachhofs verlegt. Das leise Plätschern des Regens hat hier dann noch für die passende ‚Hintergrundmusik‘ gesorgt.

Zusätzlich hatten wir Zeit, das Wellness-Angebot unseres Hotels ausreichend zu testen. Für uns ging es somit in die Sauna und anschließend zur Abkühlung in den Naturbadeteich. So konnten wir wunderbar entspannen und auch diesen Tag im Flow ausklingen lassen.

Die Flow Days sind ein Programm für MTB und Yoga begeisterte Frauen, welches mehrmals im Jahr stattfindet. Der nächste Event aus der Flow Days Reihe steht auch schon fest und findet bereits im September statt. Und zwar vom 03.09.2021 – 04.09.2021.

Infos zur Wieneralpen Event-Reihe findet Ihr hier:
https://www.wieneralpen.at/o-flow-days-bike-und-yoga

No Comments

    Leave a Reply